top of page

Wachauvermittlung

Am 22.9. fuhren die Kinder der 4. Klassen aus Gerolding und Gansbach nach St. Lorenz. In der Nähe der "Nase" wurden von einer speziell ausgebildeten Naturvermittlerin interessante Informationen zum Weltkulturerbe gelehrt. Die Kinder sammelten außerdem Heilkräuter und durften sogar ausgerüstet mit Kübeln und Becherlupen Insekten aus der Donau "fischen". Diese wurden natürlich zum Schluss wieder freigelassen.


Comments


bottom of page